Petra Gummermann

Rechtsanwältin
cl_pug

Petra Gummerman

Rechtsanwältin, DPO CERT

Frau Gummermann verfügt über eine 20-jährige Berufserfahrung als Rechtsanwältin und Syndikus Anwältin für global agierende Unternehmen der IT-Branche mit Schwerpunkt der Beratung im Bereich internationale Verträge, IT-Recht und Arbeitsrecht.

Ihre Tätigkeit als Rechtsanwältin und Datenschutzbeauftragte ist die Grundlage für ihre Beratung in den Bereichen Vertragsrecht, Arbeitsrecht sowie technische und strategische Kompetenz im Bereich des Datenschutzes und der IT-Sicherheit. Im Rahmen eines globalen Teams von Anwälten und IT-Experten ist Frau Gummermann verantwortlich für die Erstellung und Überprüfung von EU / EWR-konformen Datenschutz- und IT-Sicherheitsstrukturen für internationale Unternehmen.

Frau Gummermann besitzt die Zertifizierung als Datenschutzbeauftrage und ein umfassendes, in jahrelanger Praxis erworbenes Wissen im Arbeitsrecht (schriftlicher Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht).

Frau Gummermann nimmt regelmäßig als Referentin an IT Veranstaltungen und Konferenzen teil.

Projekte / Erfolge

  • 20 Jahre Syndikusanwältin einer global tätigen IT-Firma als Leiterin der Rechtsabteilung, Senior Legal Counsel Arbeitsrecht und Datenschutzbeauftragte, mit Tätigkeitsschwerpunkten im Vertragsrecht, IT-Recht, Arbeitsrecht und Datenschutzrecht
  • Datenschutzberater bei einem deutschen Energieunternehmen
  • Datenschutzberater von IT-Unternehmen, deutsche Pharmaunternehmen
Portrait

Netzwerk

  • Der Deutsche Verband für Datenschutz und Datensicherheit (www.GDD.de)
  • IAPP-Internationale Vereinigung der Privatsphäre

Qualifikationen

  • Rechtsanwältin; Schwerpunkte: Vertragsrecht, IT-Recht, Datenschutz und Datensicherheit, Cyberlaw, Arbeitsrecht
  • DPO Cert TÜV-Süd
Tätigkeitsfelder | Expertise

Tätigkeitsfelder

  • Vertragsrecht
  • IT- und Multimediarecht
  • Arbeitsrecht
  • Datenschutz, Daten- und Informationssicherheit
  • Informationstechnologie-Projekte
  • Cybercrime / Computer Strafrecht

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Ausbildung

  • 1993 Abschluss Studium der Rechtswissenschaft an der Universität München LMU
  • 1995 zweites juristisches Staatsexamen, Rechtsanwältin, München

Berufliche Erfahrung

  • 1995 – 1996 Rechtsanwältin in Kanzlei München, Deutschland
  • 1996 – August 2015 Tech Data GmbH & Co. OHG, München, Deutschland, Leiterin der Rechtsabteilung, Senior Legal Counsel Arbeitsrecht, Beratung Datenschutzrecht
  • Seit September 2015 Rechtsanwältin bei Niedermeier & Faulhaber Kanzlei CYBERLEGAL
Präsentationen und Publikationen

2016

  • Veröffentlichung: EU-US Privacy Shield (Safe Harbor 2.0) (EUROFORUM ebook IT 2016)
  • Präsentation Expertenrunde „Risiko Cybercrime“ (DDOS – A10)
  • Präsentation Arbeitsrecht und Mitarbeiterdatenschutz: Änderungen im Hinblick auf die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DLR)

2017

  • Präsentation EU-DSGVO – Count Down (Kanzlei CYBERLEGAL Niedermeier & Faulhaber)
  • Präsentation Auswirkungen der EU-DSGVO auf die IT in Unternehmen (Institut für Rechtsinformatik Leibniz Universität Hannover, Prof. Professor Dr. Nikolaus Forgó)
Praxis im Detail
  • EU Standardvertragsklauseln (EUMC) – Verhandlung und Umsetzung – Gewährleistung nationaler, regulatorischer Schritte
  • Beratung zur Umsetzung der Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung
  • Strukturierung und Rollout des Datenschutzes in Unternehmen


Start typing and press Enter to search